PRO 7 - D E SI G N W E T T B E W E R B  2 0 0 8

   
THE NEXT FASHION TALENT
 

SAHRA  ABOUTALEBBI SCHAFFTE ES
BIS UNTER DIE 7 BESTEN

Mehrere Tausend Nachwuchsdesignerinnen und –designer waren dem Aufruf
des renommierten Fernsehsenders PRO 7 und deren Redaktionsteam von TAFFgefolgt
und hatten sich beim PRO7-Talentwettbewerb 2008 mit ihren eigenen Designs beworben.
Aus all den vielen Bewerbungen wurden 77 Kandidaten ausgesucht und zu
einem Casting eingeladen, wo sie vor einer prominenten Expertenjury
überzeugen mussten.

Aus unserer Stuttgarter Modedesignschule hatte sich SAHRA  ABOUTALEBBI beworben
und schaffte es mit ihren Designs und Fähigkeiten nicht nur unter die ersten 77
und danach unter die ersten 16 Kandidaten, sondern wurde unter
die 7 Besten gewählt.

Bis zum 31. Oktober 2008 war die Talentshow
auf Pro 7 zu sehen. Zu gewinnen gab es eine eigene
„HALLHUBER-taff-Edition“-Kollektion sowie eine exklusive
Modestrecke in der renommierten Zeitschrift "JOY".

WIR GRATULIEREN!

Wir gratulieren SAHRA herzlichst zu ihrem Erfolg auf großem Parkett!
Sich gegen mehrere Tausend Mitbewerber/innen zu behaupten
und dabei Platz 7 zu belegen ist eine
sehr respektable Leistung!

Aus unserer Mannheimer Modedesignschule hatten sich
LENA MARIE BROCK und JULIA HELLMANN beworben.
Sie schafften es mit ihren Entwürfen immerhin bis unter die Besten 77.
Auch dies ist angesichts der vielen Bewerber eine anerkennenswerte Leistung,
zu der wir beiden herzlich gratulieren!

GLÜCKWUNSCH
AUCH AN EINIGE WEITERE SCHÜLERINNEN UNSERER
STUTTGARTER UND MANNHEIMER MODEDESIGNSCHULE,
DIE SICH MIT ERFOLG AN VERSCHIEDENEN WETTBEWERBEN 2008
BETEILIGT HABEN

Glückwunsch an IRINA KASCHUBA, die sich sehr erfolgreich beim
EUROPARK-JUNGDESIGNER-AWARD 2008 in Salzburg beteiligt hat.
Mit ihren Designs wurde Sie von der Jury  unter die 10 Finalisten gewählt
und beim anschließenden öffentlichen Publikums-Voting erreichte Sie den 1. PLATZ.

KOMPLIMENT und Glückwunsch zudem an NAKITA SCHÄFER.
Sie wurde beim CATWORK - Wettbewerb 2008 mit ihren Modedesigns von rund
150 qualifizierten Bewerbern unter die TOP-20-Finalisten/innen gewählt.

KOMPLIMENT und GRATULATION auch an GLORIA MARSEGLIA,
die bei einer italienischen TV Show in der Kategorie Modedesign
den 2. PLATZ belegte und deren Kleider von MISS CINEMA, MISS MODA
und MISS FOTOGENIA 2008 vorgestellt wurden.

MODESCHULE / MODEDESIGNSCHULE BRIGITTE KEHRER
Stuttgart & Mannheim


Modeschule & Modedesignschule Quadrat 1          Modeschule & Modedesignschule Quadrat 2          Modeschule & Modedesignschule Quadrat 3         Modeschule & Modedesignschule Quadrat 4         Modeschule & Modedesignschule Quadrat 5

Zur Titelseite
    Zum Hauptmenü   Kontakt - Impressum